Aktivitäten:

Der Förderverein Katharinenhöhe e. V. hält einmal pro Jahr eine Mitgliederversammlung sowie eine Vorstandssitzung ab, in denen wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und neue Aufgaben für die Zukunft besprechen, die Sie unter SPENDENPROJEKTE finden.

Wir möchten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, Ihnen einen Eindruck von der besonderen Arbeit auf der Katharinenhöhe zu vermitteln und Ihnen einige der tollen Aktivitäten vorstellen, die dort außerhalb aller Therapiepläne regelmäßig stattfinden.

Schlemmermarkt

In jeder Reha wird beispielsweise ein Schlemmermarkt organisiert, bei dem die Kinder mit Begeisterung Waffeln backen und einen Bazar mit gebrauchten oder gespendeten Büchern und Spielen veranstalten, die sie untereinander verkaufen. Der Erlös kommt der Gruppenkasse der Kinder zugute.

Familiennachmittag

Beim Familiennachmittag, der ebenfalls fester Bestandteil jeder Reha ist, sind alle Eltern eingeladen, sich zu engagieren. Sie organisieren Spieleparcours und bieten Kaffee und Kuchen an, und auf der gesamten Katharinenhöhe herrscht eine fröhliche Atmosphäre.

Kinder- und Familienfest

Alle zwei Jahre wird auf der Katharinenhöhe ein großes Kinder- und Familienfest gefeiert, das jedes Mal zahlreiche Besucher anlockt. Dann treffen sich das Klinikpersonal, ehemalige Patienten, Förderer und Menschen aus der Region zum gegenseitigen Austausch und freuen sich über die Fortschritte, die viele Patienten seit ihrer Reha auf der Katharinenhöhe gemacht haben.

Unser Kathrinchen

Nach und nach erfahren Sie mehr von unserem Kathrinchen.
Sie wird Sie in Zukunft durch die Klinik leiten.

Termine